Ihr Ansprechpartner im Wohnungsbau

Zukunftsweisende Impulse mit einzigartigen Baukonzepten

Gewohntes in Frage stellen, den Blick für Neues schärfen und damit einzigartige Ideen entwickeln: Das ist unsere Motivation. Wir, die TodaySystems GmbH, denken nicht in starren Mustern und wollen Konventionelles nicht nur verändern. Wir entwickeln daraus neue Baukonzepte und -produkte für die Wohnungswirtschaft.

Das Baukonzept „TodayHaus“ weist den Weg für zukunftsfähigen Sozialwohnungsbau, der Familien mit mehr als drei Kindern endlich ein großzügiges und schönes Zuhause bietet. Unser Service umfasst alle Leistungen aus einer Hand – von der Lieferung aller Komponenten für den Innen- und Außenbau bis zur Fertigstellung bezugsfertiger Häuser. Wir beraten und unterstützen auf Wunsch bei der Umsetzung des Bausystems nach landesspezifischen Anforderungen.

Erfolgreicher Service setzt ein eingespieltes Team aus erfahrenen Mitarbeitern voraus. Bei uns arbeiten genau die Experten, die sich in den Bereichen Grundstücksbeschaffung, Projektentwicklung, Finanzierung, Projektmanagement, Vertrieb und Marketing auskennen. Und mit uns arbeiten nur die Profis, die unseren hohen Qualitäts- und Serviceanspruch erfüllen.

„Ein Problem erkannt zu haben, ist der erste Schritt zur Lösung.“

Im Gespräch mit dem Gründer und Geschäftsführer Harald Ebels erläutert er Hintergründe und die Motivation für das Konzept „TodayHaus“:

Warum ist es Zeit, umzudenken und mit neuen Baukonzepten den Immobilienmarkt zu verändern?

Bundesweit muss jetzt gebaut werden, um den gewachsenen Wohnraumbedarf zu stemmen. Dafür muss sich unsere Denkweise von Bautraditionen lösen, die teuer und zeitfressend sind. Seit 30 Jahren beobachte ich den Markt des seriellen Bauens und beschäftige mich mit alternativen Bausystemen und neuen Wohnformen, die in anderen Ländern perfekt funktionieren. Unsere Nachbarn in Europa und auch die USA und Länder in Fernost machen es uns längst vor, dass schnelles, gutes und bezahlbares Bauen nur durch eine industriell-serielle Fertigung möglich ist.

Welche Vorteile bietet industriell-serielles Bauen?

Diese Bauweise ermöglicht einfach eine kostengünstige und schnelle Produktion – wie wir sie heute brauchen. Beim seriellen Bauen werden Prozesse und Verfahren möglichst stark industrialisiert. So werden unsere Hauskomponenten von erfahrenen Vertragspartnern geschützt vor Wind und Regen in Hallen gefertigt und auf der Baustelle nur noch zusammengesetzt.

Beim „TodayHaus“ setzen Sie Stahlprofile ein. Wieso ist Stahl der ideale Baustoff?

Drei zentrale Argumente sprechen dafür. Erstens ist Stahl günstiger im Vergleich zu üblichen Baustoffen in Deutschland wie Stein, Beton oder Holz. Indem wir Stahlprofile einsetzen, erzielen wir mit geringem Materialaufwand maximale Stabilität. Zweitens ist Stahl äußerst leicht und sowohl in der Fertigung als auch beim Transport einfach zu handhaben. Drittens lässt sich Stahl maßgenau produzieren und montieren.

Warum liegt Ihr Fokus jetzt auf Miet-Einfamilienhäusern für große Familien?

Weil der Sozialwohnungsbau in diesem Bereich über Jahre hinweg stark vernachlässigt wurde und die Nachfrage zusätzlich durch den Zuzug anerkannter Flüchtlinge mit ihren Familien wachsen wird. Familien mit mehr als drei Kindern wollen nicht in engen Geschosswohnungen leben, können sich aber meistens wegen einem zu geringen Einkommen kein passendes Haus zur Miete leisten, geschweige denn eins kaufen. Das „TodayHaus“ erfüllt alle Anforderungen. Wir bieten eine Lösung, die wegweisend für zukunftsfähigen Sozialwohnungsbau ist.